Untypische Verpackungen

Diese Verpackungsart kombiniert verschiedenste Elemente von sonstigen Holzverpackungsarten, die als die meist geeigneten für das konkrete zu verpackende Produkt ausgewählt werdender Produktion dieser Verpackungen geht in der Regel eine anspruchsvolle Konstruktionsentwicklung mit nachfolgenden Funktionsprüfungen zuvor.


Untypische Palette für Motoren

Palette für Motoren in 2-Etagen-Ausführung. Die untere Etage enthält Handhabungselemente, die obere Schutzlattung. Materialmäßig handelt es sich um Konstruktionselemente aus Massivholz und um OSB-Platten.


Untypische Palette für Getriebe

Es handelt sich um eine aus drei Etagen bestehende Konstruktion für den Transport von Getrieben. Die untere Etage enthält Kantholz für die Handhabung, die obere Schutzlattung und Lattung für die Stapelung von weiteren Paletten. Die Ecken sind mit Hilfe von Metallelementen verfestigt.


Palette (Rack) für Karosserien

Eine Konstruktion für den Transport von SKD/CKD-Karosserien in Containern. Die Karosserie befindet sich auf der Palette in schräger Lage, mit Hilfe von Fixierungselementen können weitere Teile und Gebinde mit Teilen fixiert werden. Das Hauptkonstruktionskriterium ist außer der Schutzfunktion größtmögliche Auslastung des Containers.


Zerlegte Palette (Rack)

Eine optionale Konstruktion der Karosseriepalette, die in zerlegtem Zustand geliefert wird. Hiermit werden niedrigere Transport- und Lagerkosten erreicht. Die Palette wird auf dem Verpackungsort für sofortige Anwendung zusammengebaut.

PILOUS spol. s r.o.
Náměstí Winstona Churchilla 1800/2
CZ - 130 00 Praha 3

email: info@pilous-packaging.com
V letech 2012 až 2014 probíhá v naší společnosti projekt Inovace interního informačního systému Pilous podpořený z OPPI ICT.

Copyright (c) 2011. Všechna práva vyhrazena. Pilous spol s.r.o.