Verpackung auf Bestellung

Verlagerung der Produkte und Produktion all-in-one

Komplexe Verlagerungen von komplizierten einzigartigen Produkten oder Produktionseinheiten sind ein natürlicher Teil der PILOUS-​Dienstleistungen. All dies dank der erstklassigen Spezialisten, endlosen Möglichkeiten der Anpassung unserer Verpackungslösungen und der Bereitstellung des bequemsten Transportes, einschließlich der notwendigen Dokumente, Zertifikate und Garantien.

Wie sieht unser Ansatz aus, zum Beispiel beim Umzug einer Produktionslinie?

1) Zerlegung der Linie in kleinere Einheiten

Professionell wird die Linie in kleinere Einheiten zerlegt, in denen die Einzelteile gegen spontane Bewegungen gesichert sind. Dies stellt sicher, dass sie während des Transports nicht beschädigt werden. Wenn die Linie Betriebsfüllungen enthält, sind diese entweder entfernt oder gegen Auslaufen gesichert.

2) Verpackung von Linienuntereinheiten

Die demontierten Untereinheiten der Linie werden in den Versandkartons gelagert und fixiert. Gegen die Einwirkung von Feuchtigkeit werden sie zusätzlich in Aluminium-​Barrierefolien verpackt. Feuchtigkeitskondensation wird durch Feuchtigkeitsabsorber innerhalb des verpackten Raums vermieden, oder es können Feuchtigkeitshemmer verwendet werden.

3) Versendung von Linienuntereinheiten

Nach dem Verpacken der einzelnen Teile der Linie werden diese auf dem am besten geeigneten Weg zum Zielort transportiert. Im Falle eines Überseetransports werden diese in einem Container platziert, der dann per LKW zum Hafen transportiert wird, um dann per Schiff zum dem Hafen gebracht zu werden , der dem Montageort am nächsten liegt. Dann geht es  wieder per LKW zum Zielort .

4) Auspacken der verpackten Linienteile

Am Bestimmungsort werden nach Außenkontrolle der Transportverpackungen einzelne Untereinheiten ausgepackt und am Endmontageort vorbereitet. Beim Auspacken werden die Beschädigungen der Sperrfolien auf unerwünschte Feuchtigkeit kontrolliert.

5) Installation und Inbetriebnahme der Linie

Die einzelnen Untereinheiten werden nach dem Auspacken und Entfernen der Fixierelemente, Feuchtigkeitsabsorber oder Feuchtigkeitshemmer wieder fachgerecht komplettiert. Anschließend wird die gesamte Linie in Betrieb genommen und übergeben.

Kontaktieren Sie uns